Ihre Risiko- und Controllingsoftware

In der Software risklytics fließen alle Daten aus unterschiedlichen Systemen (Operative Software / Finanzbuchhaltung) zusammen.

 

Als individuelle Lösung passen wir risklytics konkret auf Ihr Unternehmen an. Der Nutzer entscheidet selbständig, welche Daten aus dem Unternehmen betrachtet, analysiert und in Berichten reportet werden. Schnelle Einrichtung: Im Rahmen von drei Workshops mit Zeitabstand von 2-3 Wochen wird risklytics auf Ihren Servern installiert und auf individuelle Anforderungen Ihres Unternehmens abgestimmt.

Zeitsparend

Die Software erfordert als Webanwendung keine Installation bei einzelnen Nutzern und ist mit nahezu jedem Computersystem kompatibel. risklytics bietet eine umfangreiche Schnittstelle, um alle Daten automatisiert und ohne Personalaufwand erfassen zu können. Alle zeitraubenden Arbeitsschritte wie z.B. die Berichterstattung erledigt risklytics automatisch.

Individuell

Als individuelle Software-Lösung passen wir risklytics genau auf Ihr Unternehmen an. Der Nutzer entscheidet selbständig, welche Zahlen und Daten er betrachten will, analysiert und in Berichten reportet werden. Parameter und Veränderungen werden in Live-Controllingberichten zusammengefasst. Auch spezielle Risiko-Berichte können auf Knopfdruck tagesaktuell erzeugt werden.

Sicher

Alle Daten bleiben auf einem Server in Ihrem Unternehmen oder werden von uns für den Kunden gehostet. Durch regelmäßige Sicherungen und laufende Signaturverfahren sind Ihre Daten sowohl vor Verlust als auch Manipulation gesichert. 

Die Alarmierungskette sichert Sie darüber hinaus ab, nach einem klar festgelegten Zeitraum über jeden fehlenden Wert informiert zu sein.

Innovativ

Über den Standard-Funktionsumfang einer RM-

und Controllingsoftware hinaus bietet unsere Lösung innovative Features wie Limit- und Risikofrühwarnsystem, Substanzwertverlauf, Risikotragfähigkeitsrechnung, Automat. Berichterstellung, Kapitalbedarfsplanung, Internes Kontrollsystem, (Inverse) Stresstests, Aggregation von Risikodaten und Plausibilitätsprüfungen.